La Traviata

Datum:26.10.2021
Startzeit:20:00
Endzeit:21:30
Veranstalter:Kulturabteilung Landau
Ort:Jugendstil-Festhalle Großer Saal

Oper von Giuseppe Verdi | Künstlerische Leitung und Sopran: Britta Glaser | Regie: Silvia Aurea De Stefano | Musikalische Leitung und Klavier: Andrés Juncos | Compagnia Nuova

„La Traviata“ gehört zu den wohl bekanntesten und meistgespielten Opern von Giuseppe Verdi. Zwischen Bürgertum und Pariser Halbwelt, zwischen Liebe und Krankheit – „La Traviata“ porträtiert den Lebens- und Liebeshunger der an Schwindsucht erkrankten Kurtisane Violetta, die am Ende auf ergreifende Weise Abschied vom Leben nehmen muss. So nah, wie von der Compagnia Nuova inszeniert, war diese Oper noch nie zu erleben. Begleitet von einem virtuosen Pianisten bringen fünf internationale Opernsänger Verdis Meisterwerk in einer schlichten wie ergreifenden Inszenierung authentisch und berührend auf die Bühne. Erleben Sie die Melodien in ihrer vollkommenen Reinheit und einen Opernabend von besonderem Format, der unter die Haut geht und im Herzen nachklingt. Das junge Ensemble zeichnet sich durch exzellente Opernstimmen, ansteckende Spielfreude und musikalische wie darstellerische Präzision aus. Die musikalische Leitung vom Klavier aus führt zu einer besonderen klanglichen Dichte und gleichzeitig zu einer neuen schauspielerischen Freiheit, die die zeitlosen Stoffe noch anschaulicher machen.

Tickets erhalten Sie ab dem 6. September 2021 im Büro für Tourismus im Rathaus, online unter www.ticket-regional.de/landau, und an allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional.