ABGESAGT: Closer to Paradise - Ausverkauft!

Datum:26.11.2020
Startzeit:20:00
Endzeit:21:30
Veranstalter:Stadtverwaltung Landau in der Pfalz | Kulturabteilung
Ort:Jugendstil-Festhalle, Großer Saal


Countertenor Valer Sabadus und die klassische Band Spark laden zum Gipfeltreffen der ECHO Klassik-Stars. Sabadus gilt als einer der weltbesten Sänger seines Fachs, während Spark mit unbändiger Experimentierfreude die junge Kammermusikszene aufmischt. In ihrem gemeinsamen Programm „Closer to Paradise“ werden ganz große Gefühle verhandelt und verbandelt. Es geht um die Sehnsucht nach einer besseren Welt, um ein rauschhaftes Verschmelzen des Ich mit der Natur, um die feinen Schattierungen zwischen Traum und Wirklichkeit und natürlich um die Liebe. Auf dem wildromantischen Streifzug durch Epochen und Genres werden klassische Meisterwerke von Vivaldi, Händel, Ravel, Fauré, Weill und Satie ebenso zitiert wie moderne Klangwelten des britischen Minimal-Music-Maestros Michael Nyman, des russisch-amerikanischen Komponisten Lev „Ljova“ Zhurbin oder des niederländischen Enfant terrible Chiel Meijering. Volksliedarrangements, Anleihen von der legendären britischen Synth-Rock-Band Depeche Mode und der deutschen Kultband Rammstein sowie Eigenkompositionen von Spark runden das paradiesische Vergnügen ab.

Aufgrund des Vorkaufsrechts für unsere Abonnentinnen und Abonnenten ist das Konzert bereits ausverkauft.

Eintrittspreise: 5,00 € bis 27,50 €