Bohemien Rhapsody

Datum:06.04.2019
Startzeit:20:00
Endzeit:22:30
Veranstalter:Stadtverwaltung Landau in der Pfalz, Kulturabteilung
Ort:Jugendstil-Festhalle, Großer Saal

PKF – Prague Philharmonia

Solist: Gábor Boldoczki (Trompete)

Werke von František Benda, Johann Baptist Georg Neruda, Antonín Dvorák, Johann Nepomuk Hummel und Johann Baptist Vanhal

 

Der Trompeter Gábor Boldoczki, der 1976 in Ungarn geboren wurde und Meisterschüler von Reinhold Friedrich in Karlsruhe war, gilt als Ausnahmeerscheinung seiner Generation und setzt Publikum und Kritiker durch berückende Klanggestaltung und virtuoses Verzierungsvermögen gleichermaßen in Entzücken. Als erster Trompetensolist weltweit interpretierte er bei den Salzburger Festspielen die Trompetenkonzerte von Michael Haydn. Danach titelten die Salzburger Nachrichten: „Leichtzüngige Artikulation, höchste Beweglichkeit, extrem sicherer Ansatz, Koloraturkunst ... ein Solist von solchem Rang veredelt jedes Musikwerk.“ Das Kammerorchester PKF – Prague Philharmonia entstand 1994 aus Mitgliedern des gleichnamigen Sinfonieorchesters und wird seit 2015/16 von Emmanuel Villaume geleitet. Seine energetische Ausdruckskraft und sein strahlender Klang machen es international begehrt.

Kartenvorverkauf im Büro für Tourismus im Rathaus, online unter www.ticket-regional.de und an allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional. Ticket-Hotline: 06341/13-4141