Um das Corona-Virus einzudämmen: Stadt und Stadtholding Landau schließen Freizeitbad LA OLA – Jugendstil-Festhalle und Altes Kaufhaus für Veranstaltungen gesperrt

Mit der Ausweisung des benachbarten Elsasses als Risikogebiet für das neuartige Corona-Virus verschärft sich auch die Lage in der Südpfalz weiter. Stadt und Stadtholding Landau haben gemeinsam entschieden, das Freizeitbad LA OLA ab Sonntag, 15. März, zu schließen und vorgezogene Reinigungswochen durchzuführen. Diese finden sonst in den Sommermonaten statt. Die Wiedereröffnung des Bads erfolgt nach Lage.
Desweiteren finden ab Freitag, den 13. März in der Jugendstil-Festhalle keine Veranstaltungen mehr statt. Auch hier wird nach Lage entschieden, wann wieder Veranstaltungen stattfinden können.
UPDATE: Mit der Allgemeinverfügung vom 17. März 2020 und dem damit einhergehenden Verbot von Veranstaltungen wird auch das Alte Kaufhaus bis auf Weiteres für Veranstaltungen geschlossen bleiben.

Veranstaltungskalender

 

 

Hier gelangen Sie zur Druckversion des Veranstaltungskalenders für das kommende Jahr.

 

 

Alle anstehenden Terminen des #LandauLivestream live aus der Jugendstil-Festhalle finden Sie unter https://www.landau.de/landaulivestream

Keine Termine gefunden